Instruktorin Annelie Fröhlich


Annelie Fröhlich

Kennt Ihr das? Als Kind an keinem Pferd vorbeigehen zu können ohne hingerissen zu sein und nichts anderes mehr wahrzunehmen? Selbst der Gerucht ist fantastisch. In Träumen auf ungesatteltem Pferd in Freiheit mit wehenden Haaren durch die Landschaft galoppieren?

Das war Annelie Fröhlich. Bis zum Traum Reitenlernen mußte sie allerdings bis 23 warten. Erst dann waren Reitstunden im Rahmen vom Hochschulsport möglich. Die Erfahrung dort war jedoch ernüchternd. Brüllende Reitlehrer, zusammengeschnürte Pferde mit toten Gesichtern oder sich wehrend, immer wieder runterfallen, Angst kriegen – aus der Traum? Nein, immer wieder anfangen.

Mit 30 zum Abschluß des Studiums schenkte sie sich ihr erstes eigenes Pferd. Lemon, eine zweijährige Appaloosastute. Der Start dieses Pferdes führte sie zu Birger Gieseke, bei dem kurz vorher so ein verrückter Amerikaner, der sein Pferd ohne alles in einen fahrenden Anhänger reiten konnte, seinen ersten Kurs in Deutschland gegeben hatte. Das passte zu ihrem Traum, und von da an war Pat Parelli und sein Natural Horsemanship nicht mehr wegzudenken aus ihrem Leben. Ihr Pferd Lemon entwickelte sich von einem kleinen Wildfang zunehmend zu dem Partner, mit dem all das möglich war, was sie sich erträumt hatte. Die Begeisterung ließ sich nicht zurückhalten und Anfragen nahmen zu, sodass sie 2005 anfing ihr Gelerntes an andere weiterzugeben. 2009 hing sie ihren Beruf Dipl. Geographin an den Nagel und widmete sich ganz dem Unterrichten. 2012 kam der Betrieb einer Reitanlage mit großem Aktivstall hinzu. Damit sollte dem Horsemanship in Verbindung mit einer artgerechten Pferdehaltung ein Raum gegeben werden. Ihr Pferd Lemon genießt mit ihren 28 Jahren jetzt ihre Rente im Aktivstall. Annelie Fröhlich stellt sich neuen Herausforderungen. Seit Anfang 2016 ist sie lizensierte EQS-Instruktorin, um ihre jahrelange Unterrichtserfahrung durch das Equine-Qualtity-System zu bereichern und um zu dem großen Ziel „Die Welt für die Pferde zu verbessern“ noch mehr beitragen zu können.

Geseke
E-Mail: afroeh@web.de
Tel.: 0174 4046295


Tel. +49 (0) 5142 / 98889-45

Birger Gieseke

Wildecker Weg 3 | 29348 Eschede | Mobil +49 (0) 171 / 7001239

Newsletter abonnieren

Möchtest Du immer auf dem neusten Stand sein?
Mit diesem Newsletter erhältst du die neusten
Informationen rund um das EQS-Horsemanship.


Ein / Austragen: Eintragen  Austragen

info@horse-man.de